Barzubehör

36 Produkt(e) gefunden

Grosse Ansicht Kleine Ansicht

36 Produkt(e) gefunden

Grosse Ansicht Kleine Ansicht

Barzubehör

Mixen ist in: Eine Party ohne die Verführung eines Cocktails? Feine, im Shaker gemixte Getränke in speziellen Gläsern hübsch dekoriert serviert, langsam saugend durch einen Strohhalm schlückchenweise genießen – eine Verführung für Auge und Sinne, Nase und Zunge auf jeder Party. Nun, man muss jetzt nicht losrennen, sich Barmöbel und Barzubehör von Alessi und Co. kaufen und eine stilechte Cocktail-Bar einrichten, um perfekt zu mixen. Es reichen für den privaten Hausgebrauch an der heimischen Bar doch recht wenige Sachen an Barzubehör.

Starten Sie jetzt für Ihre nächste Party an heimischer Bar:

Die meisten Utensilien finden Sie unter Küchenwerkzeugen und Gläser im ikarus...design shop: Flaschenöffner, Strohhalme und geeignete Gläser wie offene Sektgläser, sogenannte Sektschalen, oder Saftgläser. Eis zerkleinern Sie mit den haushaltsüblichen Zerkleiner- oder Stabmixer-Geräten, so dass ein Ice Crusher überflüssig ist. Mixen funktioniert im Übrigen in weithalsigen Flaschen mit einem gut schließenden Verschluss bestens – wie zum Beispiel in den legendären Kühlkaraffen, die bei Kannen & Krügen im ikarus...design shop zu finden sind. Wenn es durch ein haushaltsübliches Sieb abgeschüttet in einem Sektglas serviert wird, wird kaum einem Party-Gast die unüblichere Zubereitung ohne professionelles Barzubehör bemerken. Wie auch – selbst Barkeeper benutzen für die Zubereitung einiger Cocktails heute schon den Stabmixer in der Bar, als ihre Arme mit dem Schütteln eines Shakers zu trainieren.

Wein für Genießer

Unmissverständlich wollen wir festhalten: Wein-Zubehör ist nicht so leicht zu ersetzen wie Barzubehör für die ersten Schritte im Cocktail-Mixen. Für perfektes Dekantieren, Schwenken, Schnüffeln und Genießen eines guten Tropfens empfehlen wir das ausgezeichnete Design von Blomus bzw. die raffiniierten Dekantierer von menu, die bei Kannen & Krügen im ikarus...design shop zu finden sind. Und damit der gute Tropfen Wein sowie das stets mitgetrunkene Wasser nicht verdunstet, sind gute Weinverschlüsse bzw. Flaschenverschlüsse vonnöten.

Denn dem Weinliebhaber ist es bekannt, dass nur die beste Weinlagerung einerseits den Erhalt des guten Tropfens, andererseits somit bei gegebenen Anlass den guten Geschmack garantiert. Nichts ärgerlicher, als wenn ein guter Wein durch aufrechte Lagerung verdorben ist, weil sein Korken austrocknete und in der warmen und trockenen Heizungsluft eines Kellers zerbröselte.

Wein liebt die Horizontale der Flaschenregale

Wir wollen uns jetzt nicht in korrekte Weinlagerung vertiefen – sie wird in dicken Wälzern ausführlich diskutiert – sondern Ihnen das kleine aber feine Weinregal oder Flaschenregal für die Küche anbieten. Sozusagen Weinregale oder Flaschenregale für die kurzfristige Lagerung der Weinflaschen wie das elegante »Winetube« Weinregal von Rosendahl zur Wandbefestigung, die kuriosen Weinflaschenhalter von Monkey Business oder ein praktisches Flaschenregal von Koziol oder Kartell. Obwohl alle Weinregale aus den oben angeführten Gründen selbstverständlich die horizontale Weinlagerung bevorzugen, können diese Regale auch zur Aufbewahrung anderer Flaschen wie Wasserflaschen als Flaschenregale in der Küche oder Bar verwendet werden.

Achtung! Information