Fackeln / Windlichter

28 Produkt(e) gefunden

Grosse Ansicht Kleine Ansicht

  • Lighthouse Laterne

    Preis: ab CHF 185,00
  • Lighttube Laterne

    Preis: ab CHF 185,00
  • Orchos Gartenfackel

    Preis: ab CHF 55,90
  • Finca Wandkerzenhalter

    Preis: ab CHF 85,00
  • Schmelzfeuer Outdoor Tischfeuer

    Preis: ab CHF 91,50
  • EvaSolo Glaslaterne

    Preis: CHF 79,00
  • Light House Windlicht

    Preis: ab CHF 109,00
  • Laterne Windlicht transparent

    Preis: ab CHF 53,90
  • Faro Windlicht 3er-Set

    Preis: CHF 49,90
  • Barra Gartenfackel

    Preis: CHF 145,00
  • Palos Gartenfackel Holzstab

    Preis: CHF 69,50
  • Schmelzfeuer Outdoor Ständer

    Preis: CHF 70,50
  • Piedra Windlicht

    Preis: CHF 105,90
  • Schmelzfeuer Outdoor Deckel

    Preis: ab CHF 21,50
  • Lux Haus Windlicht

    Preis: CHF 130,00
  • Laterne Windlicht satiniert

    Preis: CHF 83,90
  • Lichthaus Windlicht mit Stab

    Preis: CHF 220,00
  • Faro Windlicht

    Preis: ab CHF 23,90
  • 41

    Cony Windlicht

    Preis: ab

    Regulärer Preis: CHF 58,00

    Special Price CHF 34,00

  • Dish + Dome Windlicht

    Preis: ab CHF 95,00
  • Gravity Candle Windlicht

    Preis: ab CHF 50,50
  • Fiero LED Universalleuchte

    Preis: CHF 65,00
  • Fuoco Tischfeuer

    Preis: ab CHF 107,90
  • Lumino Tischfeuer

    Preis: CHF 83,90
  • Betonfeuer Tischfeuer mit Deckel

    Preis: ab CHF 35,90

28 Produkt(e) gefunden

Grosse Ansicht Kleine Ansicht

Fackeln / Windlichter

Ein gemütlicher Abend im Sommer: die Sterne blinken vom Firmament, nur ein laues Lüftchen weht, geheimnisvoll raschelt es im Gebüsch … Wenn man jetzt nur etwas Licht auf Terrasse oder Balkon hätte und nicht nur die helle Gartenleuchte! Eine grelle Gartenleuchte ist perfekt, wenn abends durstige Pflanzen noch gewässert oder Katzen in ihren Streitereien unterbrochen werden müssen, aber für eine romantische Gartenbeleuchtung eignet sie sich nicht.

Windlicht oder Fackel für Terrasse bzw. Balkon?

Romantisch wird die Garten-Beleuchtung, wenn mehrere Lichtlein flackern – entweder als Gartenfackel oder Windlicht. Die klassische Gartenfackel wird mit haushaltsüblichen Lampenöl befüllt. Der große Vorrat an Brennflüssigkeit sorgt für eine lange Brennzeit der Fackel, sodass an einem langen Sommerabend nicht umständlich die Gartenfackel nachgefüllt werden muss. Beim Kauf einer Fackel muss vor allem der Fuß beachtet werden: Mittels eines Erdspießes kann eine Gartenfackel einfach in die Erde standfest gerammt werden. Auf einer gepflasterten Terrasse oder Balkon kann für jede Fackel mit Erdspieß ein spezieller Ständer optional, zum Beispiel von Blomus, erworben werden.

Flackernder Kerzenschein als schummrige Gartenbeleuchtung

Man kommt nicht umhin – für viele ist der flackernde Schein einer Kerze oder vieler Teelichter der Inbegriff einer romantischen Atmosphäre. Damit im Garten der stete Wind nicht dem Kerzenschein den Garaus macht, offerieren die meisten Hersteller – Normann Copenhagen, Conmoto, Eva Solo® und Blomus ihre Kerze bzw. Teelicht in einem speziellen Windlicht, der Laterne. Die gläserne Laterne schützt als Windlicht die Kerze bzw. das Teelicht vor Zugluft, die Öffnungen im Deckel der Gartenlaterne sorgen für ausreichenden Sauerstoff. Statt Laterne sind auch andere Kerzenständer bzw. Teelichthalter für den Garten-Einsatz möglich – wie der Feuerkorb von Röshults oder das Schmelzfeuer von Denk Keramische Werlstätten – sofern die Flamme windgeschützt wie in einer Laterne abbrennen kann.

Achtung! Information