Gartenleuchten

25 Produkt(e) gefunden

Grosse Ansicht Kleine Ansicht

  • Balad LED Outdoor Leuchte

    A Preis: ab CHF 77,00
  • Shining Star Solar LED Gartenleuchte

    Preis: ab CHF 139,00
  • Battery LED Tischleuchte

    A Preis: ab CHF 199,00
  • Edison The Petit Leuchte LED

    A Preis: CHF 85,00
  • 21

    Shining Globe Solar LED Gartenleuchte

    Preis:

    Regulärer Preis: CHF 189,00

    Special Price CHF 149,00

  • Bolleke LED Universalleuchte

    Preis: ab CHF 95,00
  • Carrie LED Universalleuchte

    A Preis: ab CHF 166,90
  • Follow Me LED Tischleuchte

    A Preis: CHF 191,00
  • Follow Me Plus LED Tischleuchte

    A Preis: CHF 351,00
  • Fiero LED Universalleuchte

    Preis: CHF 65,00
  • Eggo Außenleuchte

    A Preis: ab CHF 150,00
  • Solar LED-Kugel

    A Preis: ab CHF 59,00
  • Guidelight LED Universalleuchte

    A Preis: ab CHF 119,00
  • 22

    Shining Globe Solar LED Gartenleuchte

    Preis:

    Regulärer Preis: CHF 139,00

    Special Price CHF 109,00

  • Kabuki Outdoor LED Stehleuchte

    A Preis: ab CHF 1.121,00
  • Lantern LED Universalleuchte

    Preis: ab CHF 246,00
  • Capsis LED Outdoor Solar Stehleuchte

    Preis: ab CHF 189,00
  • Mooon LED Outdoor Tischleuchte

    A Preis: ab CHF 139,00
  • Space LED Tischleuchte

    A Preis: ab CHF 246,00

25 Produkt(e) gefunden

Grosse Ansicht Kleine Ansicht

Gartenleuchten

Verträumt in den Sternenhimmel zu schauen, einzelne Sterngebilde zu erraten und auf fallende Sternschnuppen zu warten, ist eine romantische Abendbeschäftigung, vor allem in späten, lauen Sommernächten, wenn häufiger Sternschnuppen zu erwarten sind. Aber immer ohne Licht im Dunkeln zu sitzen und in den Abendhimmel zu starren, ist auf Dauer doch auch zu langweilig, oder? Jetzt nur nicht die grelle Außenbeleuchtung einschalten! Sind zwar notwendig zur Beleuchtung von Hauseingängen, Treppen oder anderen Stolperfallen, die Außenleuchten, zerstören jedoch mit ihrem hellen Licht jegliche romantische Stimmung, die wir am Abend zur Entspannung vom stressigen Alltagsleben suchen.

Kartell liefert technisch unterschiedliche Outdoor Leuchten: Während die Kabuki LED Stehleuchte ständig mittels Kabel am Strom hängt, braucht die kleine Lantern LED Universalleuchte nur ab und an eine Akkuladung.
Kartell liefert technisch unterschiedliche Outdoor Leuchten: Während die Kabuki LED Stehleuchte ständig mittels Kabel am Strom hängt, braucht die kleine Lantern LED Universalleuchte nur ab und an eine Akkuladung.

Wie Gartenleuchten einsetzen?
Wenn alle Stolperfallen vor Hauseingängen und Garagen ausreichend beleuchtet sind, kommt das schöne Design der Gartenleuchten als Show-Effekt in den Garten: Versteckte Bodenleuchten illuminieren den Gartenzwerg und andere Skulpturen bzw. auffallende Solitär-Pflanzen von unten. Und damit keiner vom rechten Weg beim Lustwandeln im Garten abkommt, zeigen solar betriebene Leuchten wie leuchtende Steine den Weg zur zweiten Terrasse oder zum kleinen Teich. Schwimmkerzen illuminieren Teichrosen und Schilf, lassen schlängelnde Koi Fische im kühlenden Nass schimmern. Elektrische Windlichter und Laternen sorgen für sanften, romantischen Lichtschein auf der Terrasse – manchmal auch so hell, dass ein Buch zu lesen oder ein Gesellschaftsspiel in einer geselligen Runde zu spielen, möglich wird.

SunLight Leuchten von Eva Solo® speisen ihre Leuchtkraft lediglich mit dem auf das Solarmodul auftreffende Sonnenlicht – ideal für Garten, Terrasse und Balkon!
SunLight Leuchten von Eva Solo® speisen ihre Leuchtkraft lediglich mit dem auf das Solarmodul auftreffende Sonnenlicht – ideal für Garten, Terrasse und Balkon!

Wie funktionieren LED Solarleuchten?
Klassisch kommen die wetterfesten Leuchten mit einem speziell gesicherten Stromkabel plus Schukostecker. Der Vorteil dieser Ausstattung liegt auf der Hand: Einmal installiert überzeugen diese stromgebundenen Gartenleuchten mit sehr hellem Licht, teilweise mit einem Dimmer oder einen Farbwechsler, wenn es sich um moderne LED Lichttechnik handelt. Wem Kabel verlegen ein Graus ist, sollte sich im innovativen LED Design der Solarleuchten umschauen: Viele wetterfeste Leuchten werden heute mit einem Solar­modul bestückt, so dass die notwendige Energie das Sonnenlicht liefert. Kurzum, tagsüber wird solar der notwendige Strom geladen und nachts kräftig das Licht abgegeben. Im Gegensatz zu »günstigen« Angeboten zeichnen sich die von ikarus angebotenen Solarleuchten durch höhere Qualität aus: lange Leuchtdauer, einstellbare Zeiten, angenehmes, wärmeres Licht und wetterfestes Material. Bitte beachten Sie, nicht alle Solarleuchten sind mit der Solar­technik direkt ausgestattet. Viele solar betriebene Gartenleuchten weisen ein externes Solarmodul auf, das per Kabel und Erdspieß in der Sonne platziert werden muss!

Wird mobil mit fest integrierter LED Lichttechnik und Akku: Balad Universalleuchte von Fermob ist mit ihrem Henkel überall platziert und einsatzbereit; Foto: Stéphane Rambaud
Wird mobil mit fest integrierter LED Lichttechnik und Akku: Balad Universalleuchte von Fermob ist mit ihrem Henkel überall platziert und einsatzbereit; Foto: Stéphane Rambaud

Werden Sie mobil in der Gartenbeleuchtung!
Wer nur ab und an Beleuchtung auf Balkon und Terrasse oder mitten im Garten einsetzt, sollte sich bei den neuen mobilen Gartenleuchten umschauen. Ausgestattet mit moderner LED Lichttechnik und einem per USB aufladbarem Akku wandern diese wetterfesten Leuchten nicht nur im Haus sondern auch im Garten, manche sogar unterwegs beim Picknick, Wandern oder Camping­urlaub mit. Und das Design dieser Gartenleuchten ist ist in der Auswahl die letzten Jahre gewachsen: Von der praktischen Universalleuchte mit Henkel über die bewährte Laterne in Turm- oder Kugelform – beide zum Aufhängen an Ast oder Ständer – bis hin zu schicken Tischleuchten, die wahrlich dem klassischen Windlicht mit Kerzenschein Konkurrenz macht.

Verschwendet fest integrierte LED Lichttechnik per Akku: Guidelight von Weltevree liefert vom sanften bis fokussierten Lichtschein mittels drehbarem und dimmbarem Spot.

Und wie wird ein Garten romantisch beleuchtet?
Selbst Romantiker kommen bei ikarus auf ihre Kosten: Wem das elektrische Design der Gartenleuchten und Außenleuchten zu wenig anheimelnd ist, kann als bezaubernde Gartenaccessoires Fackeln, Windlichter und Laternen verwenden. Werden diese mit Wachs und Öl befeuert, lassen sich immer ein paar Tropfen mückenabwehrendes Öl hineintropfen, sodass neben dem wärmenden Licht auch die lästigen Tierchen erfolgreich abgewehrt werden.

Passende Stories

Achtung! Information