Leuchtmittel

31 Produkt(e) gefunden

Grosse Ansicht Kleine Ansicht

31 Produkt(e) gefunden

Grosse Ansicht Kleine Ansicht

Leuchtmittel

Heiß wird über das Verbot der Glühlampe diskutiert. Leuchten-Kunstwerke zu ihrer Lobpreisung gestaltet. Aber anstatt zu weinen und greinen den alten Zeiten hinterher, widmet sich ikarus lieber den neuen Lichtern und der Frage, welches Leuchtmittel in welche Designleuchte passt.

Glühlampe. Nicht jede Glühlampe unterliegt dem neuen Verbot. Sonderformen bleiben bestehen wie die kopfverspiegelte Glühlampe bis es adäquaten Ersatz dafür gibt. Jedoch um bei Ihrer Stromrechnung zu sparen, sollten Sie schon jetzt bei Ihren Leuchten und Lampen umdenken.

Halogen-Leuchtmittel. Zwar werden nur bis zu 30% Energie mit einem Halogen-Leuchtmittel eingespart, dafür ersetzt das Halogen-Licht in Form einer Glühlampe aber adäquat den altmodischen Stromfresser-Vorgänger. Spielt eine Designleuchte mit dem Schattenspiel wie die »Hoppy« Pendelleuchte von Dark oder mit reflektierenden Kunststoff- bzw. Glasflächen wie die »Hope« Wandleuchte von Luceplan oder die »Shining« Deckenleuchte von Absolut Lighting ist nur ein direkt abbildendes, klar-sichtiges Halogen-Leuchtmittel verwendbar.

Energiesparlampe. In meist einem schlechten Ruf steht die allgemeine Energiesparlampe: Erstens ist das Leuchtmittel nur im Sondermüll und nicht über den gewöhnlichen Haushaltsmüll zu entsorgen, zweitens wird vor allem im günstigen Preissegment viel Schindluder mit diesem Stromsparer betrieben. Eine hochwertige und damit langlebige Energiesparlampe spendet erstens warmes Licht, startet zwar gedämpft, aber nicht zu langsam und hat drittens auch eine ästhetisch annehmbare Form. Vor allem ihre geringe Hitzeentwicklung und Abgabe an die Umgebung einer Designleuchte ist von Vorteil: Papierene Lampen-Schirme wie zum Beispiel der berühmten »Akari« Leuchten von Vitra können daher mit einer kräftigeren Energiesparlampe als mit gewöhnlichen Halogen-Lampen ausgestattet werden.

LED. Die »Licht emittierende Diode« steckt in ihrer Entwicklung noch in den Kinderschuhen. Jede neu entworfene Designleuchte mit einem innovativen Lampen-System leuchtet in gewohnter Lichtstärke, aber als Ersatz für die gute, alte Glühlampe ist LED leider noch nicht ausgereift. Zu gerichtet und zu kalt erscheint noch das Licht, obwohl LED im Gegensatz zu allen anderen Lampen in der Farbe changieren kann. Die Leuchtdioden sind ideal als Arbeitslicht wie z.B. in den LED-Leuchten. Hoffen wir, dass bei der LED jeder Fehler der Energiesparlampe ausgelassen und die LED in die richtige Richtung entwickelt wird.

Zur Orientierung der bei ikarus angebotenen Leuchtmittel für Lampen und Leuchten, haben wir ein einheitliches Formular aufgesetzt, in dem alle relevanten Details aufgeführt werden. Neben der allgemeinen Erklärung, ob es sich um eine Glühlampe, Energiesparlampe, Halogen-Leuchtmittel oder LED handelt, werden zunächst die bekannten Klassifizierung anhand der Fassung, der Bauform und Watt-Angabe neue Werte wie die gesetzlich vorgeschriebene Energieeffizienzklasse, Lumen, Dimmbarkeit und die mittlere Nennlebensdauer neben einer kurzen Erklärung angegeben.

Achtung! Information