Phos

37 Produkt(e) gefunden

Grosse Ansicht Kleine Ansicht

37 Produkt(e) gefunden

Grosse Ansicht Kleine Ansicht

Phos

»Phos macht Edelstahl Design.« Geradlinig und klar wie die Gestaltung ihrer Garderoben beschreibt die deutsche Firma ihr Tun und Schaffen. 1995 aus einem Architekturbüro für Inneneinrichtung entstanden, startet das Unternehmen mit speziellen Türbeschlägen, später Wandhaken und Vorhangstangen. Heute umfasst das Sortiment eine Vielzahl verschiedener Garderoben-Lösungen aus Edelstahl - vom einzelnen Garderobenhaken über komplexe Wandgarderoben bis hin zum Kleiderbügel. Während sich das Design einer Garderobe auf das Wesentliche reduziert, wird die Verarbeitung und die Güte des Materials hochgeschrieben. Anders gesagt, um in sachlicher Funktionalität zu glänzen, ist eben eine präzise Herstellung vonnöten. Deswegen wird alles in regionalen Kreisläufen entworfen und produziert, um eine stringente Abwicklung der Produkte zu garantieren.

 

Und stringent ist das Design von Phos, dessen ursprüngliche Konzeption vom Architekten Andreas Winkler stammt: Kein Garderobenhaken oder Wandgarderobe weist ein Zuviel auf, jedes Detail einer Garderobe ist durchdacht. In Präzision gefertigt, von Hand verarbeitet und zuletzt mit einem handwerklich sorgfältigen Schliff versehen, übersteht jede Garderobe, Kleiderbügel oder Wandhaken aus Edelstahl selbst den Einsatz in Feuchträumen wie Bad oder Sauna. Unter der Führung von Mario Erich Grundmann entwickelt sich Phos als Kapitalgesellschaft zu einem internal gefragten Unternehmen, das beharrlich mit seinem geradlinigen Anspruch nationale und internationale Designpreise und Auszeichnungen nicht nur bei Garderoben einheimst.

Achtung! Information