Stoelcker

1 Produkt(e) gefunden

Grosse Ansicht Kleine Ansicht

  • Frankfurter Küchenstuhl

    Preis: ab CHF 220,00

1 Produkt(e) gefunden

Grosse Ansicht Kleine Ansicht

Stoelcker

Stoelcker baut einfach schöne Stühle »zum Sitzen« – handwerklich ausgereift in feinstem Holz und das seit Jahrzehnten. In den 1930er Jahren konstruiert Max Stoelcker, der Sohn des Firmengründers Otto, seinen ersten Stuhl, einen »Stuhlsitz mit abgerundeter Vorderzarge und eingeschlitztem Vorderfuß«. Der sogenannte »Frankfurter« Küchenstuhl verwendet eine neu entwickelte und wesentlich stabilere Vorderbeinkonstruktion, in dem die vorderen Füße, die Frontzarge und der Sitzbügel in einem Arbeitsgang miteinander verleimt werden. »Bombenstabil« wirbt das in Ettenheim ansässige Unternehmen seine schlichten Holzstühle. Der Erfolg der Stühle übernimmt nicht nur in den 1930er Jahren den eigentlichen Holzverarbeitungsbetrieb für Spielwaren, sondern führt zu einer Erweiterung der Firma aus dem badischen Ettenheim ins waldreiche hessische Frankenberg. An den Erfolg der Stühle kann Stoelcker in den Fünfzigern anknüpfen, gerät jedoch Mitte der 1990er Jahre in »Schieflage«, um erst wieder weit im neuen Jahrtausend neu belebt und gestärkt, zu unserer Freude seine traditionellen, aber zeitlos klassischen Holzstühle zu offerieren.

Achtung! Information